Archive plan search

  • BLHA Brandenburgisches Landeshauptarchiv
    • Archiv
      • 1 Kurmark, Neumark, Niederlausitz bis 1806/16
      • 2 Provinz Brandenburg 1806/16-1945
      • 3 Provinz Mark Brandenburg/Land Brandenburg 1945-1952
      • 4 Bezirke Cottbus, Frankfurt (Oder) und Potsdam 1952-1990
      • 5 Land Brandenburg ab 1990
      • 6 Epochenübergreifende Bestände
        • 6.1 Städte
          • Go to the first entry ...
          • Open the previous 100 entries ... (another 50 entries)
          • Rep. 8 Stadt Gransee
          • Rep. 8 Stadt Greiffenberg
          • Rep. 8 Stadt Guben
          • Rep. 8 Stadt Havelberg
          • Rep. 8 Stadt Joachimsthal (1734-1928)
          • Rep. 8 Stadt Jüterbog
          • Rep. 8 Stadt Kallies – Urkunden (1313)
          • Rep. 8 Stadt Ketzin (1809-1936)
          • Rep. 8 Stadt Kirchhain (1625-1827)
          • Rep. 8 Stadt Königsberg/Nm
          • Rep. 8 Stadt Königs Wusterhausen (1812-1943)
          • Rep. 8 Stadt Köpenick - Urkunden (1325-1713)
          • Rep. 8 Stadt Kremmen
          • Rep. 8 Stadt Küstrin
          • Rep. 8 Stadt Kyritz
          • Rep. 8 Stadt Landsberg (Warthe)
          • Rep. 8 Stadt Lebus (1823-1935)
          • Rep. 8 Stadt Lenzen
          • Rep. 8 Stadt Liebenau
          • Rep. 8 Stadt Liebenwalde (1900-1949)
          • Rep. 8 Stadt Lieberose
          • Rep. 8 Stadt Lindow (Mark)
          • Rep. 8 Stadt Lippehne
          • Rep. 8 Stadt Lübben
          • Rep. 8 Stadt Lübbenau
          • Rep. 8 Stadt Luckau
            • Rep. 8 Stadt Luckau - Urkunden (1290-1801)
            • Rep. 8 Stadt Luckau - Akten (1436-1955)
              • A. Hauptbestand
                • A.I. Stadtbücher, Verwaltungsbücher
                • A.II. Akten
                  • A.II.1. Verwaltungsregistratur
                  • A.II.2. Kirchen- und Schulregistratur
                    • A.II.2.1. Allgemeine Kirchensachen
                    • A.II.2.2. Vokation der Geistlichen und deren Besoldung
                    • A.II.2.3. Kirchenvorstand
                    • A.II.2.4. Kirchendiener
                    • A.II.2.5. Orgel, Organist
                    • A.II.2.6. Kirchenbau
                    • A.II.2.7. Kirchenvermögen
                    • A.II.2.8. Kirchenanlagen und -abgaben, Kirchenstände
                    • A.II.2.9, Rechnungs-Sachen
                    • A.II.2.10. Stiftungen
                    • A.II.2.11. Kirchhöfe
                    • A.II.2.12. Schul-Sachen
                    • A.II.2.13. Anstellung der Lehrer und deren Besoldung
                      • 1435 Besetzung des Rektorats (1665-1722)
                      • 1436 Baccalaureat bei hiesiger Stadtschule (1672-1773)
                      • 1437 Kantordienst (1654-1726)
                      • 1453 Kantordienst (1775-1776)
                      • 1462 Besetzung des hiesigen Kantorats (1795-1796)
                      • 1438 Wiederbesetzung des Jungfer-Schulmeisterdienstes nach dem Tod des Johann Heinrich Reiche (1701)
                      • 1439 Besetzung des Mädchen-Schulmeisterdienstes (1701-1760)
                      • 1450 Jungfer-Schulmeisterdienst in Luckau (1763-1764)
                      • 1455 Nach dem Tode des Mädchenschulmeisters Schirmer wiederbesetzte Schulmeisterdienst (1787)
                      • 1440 Gesuch des Baccalaurus Johann Gottfried Schweder um Zuschuss aus der Kirchen- oder Hospitalkasse (1716-1725)
                      • 1441 Wiederbesetzung des Rektorats bei der hiesigen Stadtschule (1726-1727)
                      • 1442 Holzgeld des Mädchenlehrers Martin Mentzel aus der Hospitalkasse (1726-1743)
                      • 1443 Beschwerden von Johann Paul Israel und Konsorten gegen den Rektor Thile sowie die zwischen demselben und Konrektor Dreßi... (1739)
                      • 1444 Gesuch des Konrektors Adam Heinrich Dreßig um Überlassung der bisherigen Interimsbesoldung (1742)
                      • 1445 Konrektor Adam Heinrich Dreßig gegen den in Ruhestand versetzten Konrektor Christian Schildknecht wegen einiger Schulgeb... (1741-1743)
                      • 1446 Rektorat bei der Stadt Luckau (1743-1804)
                      • 1447 Beantragung einer Zulage für übernommene Schularbeiten im unbesetzten Konrektorat durch Rektor Johann David Feller (1747-1785)
                      • 1448 Beantragung einer Besoldungszulage durch den Mädchenschulmeister Johann Gotthard Haase sowie die Karl Gottfried Becker b... (1751-1793)
                      • 1449 Französischer und italienischer Sprachunterricht bei der Stadtschule zu Luckau (1758-1795)
                      • 1451 Gesuch des Konrektors Johann Christoph um Hofraum hinter seinem Hause (1765)
                      • 1452 Beantragung einer Besoldungszulage für das Liederanschreiben durch den Auditor Johann Georg Dietrich Rehefeld (1767)
                      • 1454 Wiederbesetzung des durch den Tod des Schulrektors Gottlob Heinrich Schmerbauch freigewordenen Konrektorats (1782)
                      • 1456 Bestellung eines neuen Armenlehrers bei der Stadt Luckau (1792)
                      • 1457 Besetzung des hiesigen Kantorats (Johann Friedrich Samuel Döring) nach Abgang des Kantors Christian August Krieg (1793-1794)
                      • 1458 Jährliche Getreidezulage an Korn für den Armenlehrer und Auditor Johann Gottlieb Graser zu seiner Unterstützung (1794)
                      • 1459 Wiederbesetzung der Armenlehrerstelle durch Johann Gottlieb Graser nach dem Tode des Gottlieb Friedrich Eckers (1794)
                      • 1460 Beantragung einer Besoldungszulage von sämtlichen Schullehrern der Stadtschule (1794-1814)
                      • 1461 Beantragung der Beheizung seiner Schulstube durch Konrektor Ephraim Johann Gotthelf Schmidt aus einer öffentlichen Kass... (1795)
                      • 1463 Besetzung der vakanten Armenlehrerstelle und die damit verbundene Auditoratsstelle (1796-1802)
                      • 1464 Beantragung einer Zulage durch den Baccalaureus und Pastor Johann Christoph Döring für seine während der Vakanz des Kant... (1796)
                      • 1465 Gesuch des Kantors Johann Gottlieb Graser um Wiederherstellung der Nebeneinkünfte, die früher von jeder Wöchnerin bei ih... (1797-1798)
                      • 1466 Gesuch der Schullehrer um Erlangung eines Hofes hinter ihren Schulwohnungen (1759-1797)
                      • 1467 Gesuch des Auditors Johann George Dietrich Rehefeld um Erlangung eines jährlichen Mietzinses (1797)
                      • 1468 Bewerbung des Friedrich August Leibnitz um das Auditor- und Armenlehreramt (1803)
                      • 1469 Beschwerde des Kantors Johann Gottlieb Graser über den Verlust an Gebühren durch die neue Einrichtung mit den stillen Be... (1803-1804)
                      • 1470 Verbesserung der Einkünfte des Rektorats durch eine Geldzulage von 60 Talern und durch 3 Malter Hafer (1803-1805)
                      • 1471 Besetzung der durch den Tod des Friedrich August Leibnitz vakant gewordene Auditorstelle bei der hiesigen Stadtschule du... (1804)
                      • 1472 Gesuch des Rektors Ephraim Johann Gotthelf Schmidt um die Zubilligung der Rektoratsbesoldung und der Akzidenzien für die... (1804)
                      • 1473 Gesuch des Baccalaureus Johann Christoph Döring um Zubilligung der Besoldung und der Akzidenzien für die vakante Auditor... (1804-1805)
                      • 1474 Besetzung des durch die Beförderung des Konrektors Schmidt zum Rektor freigewordenen Konrektorats durch Johann Daniel Sc... (1804-1808)
                      • 1475 Gesuch des Kantors Johann Gottlieb Graser um eine Besoldungsstelle (1806)
                      • 1476 Gesuch des Baccalaureus Johann Christoph Döring um eine Zulage zur Reparatur seines Holzplatzes (1808)
                      • 1477 Besetzung des Baccalaureatsamtes bei der hiesigen Stadtschule (1810-1815)
                      • 1478 Beantragung einer Besoldungszulage durch den Baccalaureus Friedrich Geißler (1814-1815)
                      • 1479 Beantragung einer Besoldungszulage durch die Schullehrer Kantor Graser, Magister Geisler und Konsorten (1817-1818)
                      • 1480 Anstellung des Theologiekandidaten Johannes Carl Lebrecht Handschke als Baccalaureus an hiesiger Stadtschule (1818-1819)
                      • 1481 Beabsichtigte Niederlegung des Konrektorats durch den Konrektor Friedrich Wilhelm Thieme (1822)
                      • 1482 Anstellung der Lehrer Ludwig Emil Thiele und Paul Hadank (1854-1929)
                      • 1483 Anstellung des Hilfslehrers Alexander Philipp am Gymnasium (1881-1887)
                      • 1484 Anstellung des Rektors Riehn (1900-1919)
                      • 1485 Anstellung der Lehrer Fritz Droese, Emil Zühlke und Otto Eichler (1902-1925)
                      • 1486 Anstellung der Lehrerinnen Geißler, Pohl und von Rabenau (1910-1921)
                      • 1487 Anstellung der Lehrerin Frieda Zielasko (1916-1936)
                      • 1487a Gesuche der Schulstubenheizer George und Benjamin Günther um Besoldungszulagen (1800-1842)
                    • A.II.2.14. Schulbibliothek
                    • A.II.2.15. Schulbauten
                    • A.II.2.16. Schulkassenetats und -rechnungen
                    • A.II.2.17. Kirchen- und Schul-Sachen der Ratsdörfer
                    • A.II.2.18. Kirchen- und Schulbau-Sachen der Ratsdörfer
                  • A.II.3. Hospitalregistratur
              • B. Nebenbestand
          • Rep. 8 Stadt Luckenwalde
          • Rep. 8 Stadt Lychen
          • Rep. 8 Stadt Märkisch Buchholz (1734-1937)
          • Rep. 8 Stadt Meseritz (1915-1916)
          • Rep. 8 Stadt Meyenburg
          • Rep. 8 Stadt Mittenwalde
          • Rep. 8 Stadt Mohrin
          • Rep. 8 Stadt Müllrose
          • Rep. 8 Stadt Müncheberg
          • Rep. 8 Stadt Nauen
          • Rep. 8 Stadt Neudamm (1819)
          • Rep. 8 Stadt Neuruppin
          • Rep. 8 Stadt Neustadt (Dosse) (1788-1847)
          • Rep. 8 Stadt Neuwedell (1770-1771)
          • Rep. 8 Gemeinde Niederfinow – Urkunden (1542-1713)
          • Rep. 8 Stadt Niemegk
          • Rep. 8 Stadt Oderberg
          • Rep. 8 Stadt Oranienburg – Urkunden (1550-1716)
          • Rep. 8 Stadt Peitz (1514-1639)
          • Rep. 8 Stadt Perleberg
          • Rep. 8 Stadt Pförten (1729-1851)
          • Rep. 8 Stadt Potsdam
          • Rep. 8 Gemeinde Potzlow – Urkunden (1287-1589)
          • Rep. 8 Stadt Prenzlau
          • Rep. 8 Stadt Pritzerbe
          • Rep. 8 Stadt Pritzwalk
          • Rep. 8 Stadt Putlitz
          • Rep. 8 Stadt Rathenow
          • Rep. 8 Stadt Reppen (1374)
          • Rep. 8 Stadt Rheinsberg
          • Rep. 8 Stadt Rhinow
          • Rep. 8 Stadt Schivelbein
          • Rep. 8 Stadt Bad Schönfließ/Nm
          • Rep. 8 Stadt Schwedt
          • Rep. 8 Stadt Schwerin (Warthe)
          • Rep. 8 Stadt Schwiebus
          • Rep. 8 Stadt Seelow
          • Rep. 8 Stadt Senftenberg
          • Rep. 8 Stadt Soldin
          • Rep. 8 Stadt Sommerfeld
          • Rep. 8 Stadt Sonnenburg
          • Rep. 8 Stadt Sonnewalde (1644-1901)
          • Rep. 8 Stadt Sorau
          • Rep. 8 Stadt Spandau
          • Rep. 8 Stadt Spremberg
          • Rep. 8 Gemeinde Stolpe (Oder) – Urkunden (1286-1643)
          • Rep. 8 Stadt Storkow
          • Rep. 8 Stadt Strasburg
          • Rep. 8 Stadt Strausberg
          • Rep. 8 Stadt Teltow
          • Rep. 8 Stadt Templin
          • Rep. 8 Stadt Teupitz (1670-1951)
          • Rep. 8 Stadt Tirschtiegel (1914-1924)
          • Rep. 8 Stadt Trebbin
          • Rep. 8 Stadt Treuenbrietzen
          • Rep. 8 Stadt Triebel
          • Rep. 8 Stadt Velten
          • Rep. 8 Stadt Vetschau
          • Rep. 8 Stadt Vierraden
          • Rep. 8 Stadt Werder (Havel)
          • Rep. 8 Gemeinde Werneuchen – Urkunden (1670-1717)
          • Rep. 8 Stadt Bad Wilsnack
          • Rep. 8 Stadt Wittenberge
          • Rep. 8 Stadt Wittstock
          • Rep. 8 Stadt Woldenberg
          • Rep. 8 Stadt Wriezen
          • Rep. 8 Stadt Wusterhausen (Dosse)
          • Rep. 8 Gemeinde Wustrau – Urkunden (1732)
          • Rep. 8 Stadt Zehden (Oder)
          • Rep. 8 Stadt Zehdenick
          • Rep. 8 Stadt Zellin/Nm – Urkunden (1459)
          • Rep. 8 Stadt Zielenzig
          • Rep. 8 Stadt Zinna (1752-1935)
          • Rep. 8 Stadt Zossen
          • Open the next 100 entries ... (another 1 entries)
          • Go to the last entry ...
        • 6.2 Herrschafts-, Guts- und Familienarchive
        • 6.3 Nachlässe
        • 6.4 "NS-Archiv"
        • 6.5 Wissenschaftliche Gesellschaften
        • 6.6 Zentrales Grundbucharchiv
      • 7 Sammlungen


Home|Login|de en fr
Online queries with scopeQuery™